Motorblock:     325i Kurbelgehäuse, 2,5mm abgefräst
                         gewichtsoptimierte Kat-Kolben mit nachgefrästen Ventiltaschen
                         Einlaß 1,25mm tiefer 
                         Auslaß 1,5mm tiefer
                         320i Pleuel
                         geschmiedete Kurbelwelle M21
                         erleichterte Schwungscheibe
                         großer Ölkühler aus E28 TD
                         Ölwanne mit zusätzlichem Schwallblech auf der rechten Seite
                        
Motor starr eingeschraubt

                         Ventiltaschen nachfräsen der fertige 2,7l Rumpf Ölwanne mit Schwallblech das fertige 2,7l Aggregat

Zylinderkopf:   325i Kopf
                         vergößerte und polierte Einlaßkanäle mit angepaßter Ansaugspinne
                         an den Fächerkrümmer angepaßte und polierte Außlaßkanäle
                         290° dbilas Nockenwelle
                         offene Kurbelgehäuseentlüftung
                         Sport-Plattenluftfilter                        

                         maximal erweiterte Einlasskanäle  

Abgasanlage: AC-Schnitzer Fächerkrümmer (2x50mm)
                         325i E36 Kats
                         alles mit 2 x 50mm Rohren

          Fächerkrümmer mit Schablone anpassen  70mm "Endschalldämpfer"

Fahrwerk:        KW Competition Fahrwerk (Unibal)
                         
Bremse:          312x25 vorn mit E39 Alusätteln

Räder:             8x17 Slicks 

Getriebe:         325i Kupplung (Serie)
                         E21-5-Gang-Sport
                         40% gesperrtes 3,64 Differential mit Kühler und elektrischer Ölpumpe